Sie sind hier:

Wegen Verdachts der Untreue - Gegen Hannovers OB wird ermittelt

Datum:

Hannovers Oberbürgermeister Schostok steht nun auch im Fokus der Staatsanwaltschaft. Sein Büro und seine Wohnung wurden durchsucht. Der Vorwurf: Untreue.

Gegen Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok wird ermittelt.
Gegen Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok wird ermittelt.
Quelle: Holger Hollemann/dpa

Wegen des Verdachts der Untreue hat die Staatsanwaltschaft Hannover Ermittlungen gegen den Oberbürgermeister der niedersächsischen Landeshauptstadt, Stefan Schostok (SPD), eingeleitet. Die Ermittlungen stünden in Zusammenhang mit der Affäre um unrechtmäßige Gehaltszulagen für seinen Büroleiter, teilte Schostok selbst mit.

Auch die Staatsanwaltschaft bestätigte die Ermittlungen. "Es hat eine Durchsuchung meiner Büroräume und meiner privaten Wohnung stattgefunden", sagte Schostok.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.