Sie sind hier:

Wehrbeauftragter im Bundestag - Bartels will Debatte über Drohnen

Datum:

Soll sich Deutschland eigene Kampfdrohnen anschaffen oder nicht? Geht es nach dem Wehrbeauftragten des Bundestags soll diese Frage schnellstens geklärt werden.

Union und SPD wollen eine israelische Drohne leasen.
Union und SPD wollen eine israelische Drohne leasen. Quelle: Abir Sultan/EPA/dpa

Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels (SPD), hat das Parlament aufgefordert, rasch die vereinbarte Debatte über die Anschaffung von waffenfähigen Drohnen zu führen. "Ich rate, die Diskussion nicht bis zum Ende der Legislaturperiode aufzusparen, sondern sie jetzt zu führen und in absehbarer Zeit zu einem Ergebnis zu kommen", sagte er der "Augsburger Allgemeinen".

Union und SPD hatten vereinbart, als "Übergangslösung" die israelische Drohne vom Typ "Heron TP" zu leasen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.