Sie sind hier:

Weihnachtsmarkt-Anschlag - Ex-Informant macht Polizei schwere Vorwürfe

Datum:

Er fungierte als Informant in dem Fall des Tunesiers Anis Amri. Nun beschuldigt der V-Mann die Polizei, Hinweise ignoriert zu haben.

Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz. Archivbild
Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz. Archivbild
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Ein früherer Informant aus dem Salafistenmilieu fühlt sich einem Medienbericht zufolge von der Polizei ungerecht behandelt. Er sieht demnach einen Zusammenhang zu dem Weihnachtsmarkt-Anschlag des Tunesiers Anis Amri.

"Viele Menschen verwünschen den Tag, an dem sie mich trafen", sagte der Mann, der als V-Mann den Namen "Murat" trug, dem "Spiegel". "Ich verfluche den Tag, an dem ich Anis Amri begegnet bin." "Murat" hatte ab November 2015 mehrfach auf die Gefährlichkeit des abgelehnten Asylbewerbers hingewiesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.