Sie sind hier:

Weihnachtspostfiliale - Erste Antwortbriefe vom Christkind

Datum:

Bundesweit gibt es sieben Weihnachtspostfilialen: zwei vom Weihnachtsmann, drei vom Christkind und zwei vom Nikolaus. Der Briefverkehr ist in vollem Gang.

Briefe an das Christkind schreiben Kinder aus aller Welt.
Briefe an das Christkind schreiben Kinder aus aller Welt.
Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Seit Wochen schon schreiben die Helfer des Christkindes im unterfränkischen Himmelstadt emsig Antworten. Seit dem 1. Advent sind nun die ersten Briefe unterwegs zu den Kindern.

Dem Christkind aus Himmelstadt haben schon Kinder aus mehr als 120 Ländern geschrieben. Wenn die Wunschzettel bis zum 17. Dezember an die himmlischen Schreiber abgeschickt werden, ist eine Antwort garantiert. Die Kosten für die Briefe übernimmt die Post. Wie viel Geld sie dafür ausgibt, verrät sie nicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.