ZDFheute

Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel

Sie sind hier:

Weiter viele Verspätungen - Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel

Datum:

Es ist einer der Hauptkritikpunkte an der Deutschen Bahn: Die Pünktlichkeit. Der Konzern verbessert sich zwar - jedoch nicht so stark wie gewünscht.

Eine Tafel zeigt Verspätungen an. Archivbild
Eine Tafel zeigt Verspätungen an. Archivbild
Quelle: Fabian Sommer/dpa

Die Deutsche Bahn verfehlt auch in diesem Jahr ihr Pünktlichkeitsziel. Man werde etwa ein Prozentpunkt besser sein als im Vorjahr, sagte Ronald Pofalla, Infrastrukturvorstand der Bahn. Das Ziel, 1,5 bis 1,6 Prozentpunkte besser zu sein, werde aber nicht erreicht.

Im vergangenen Jahr waren 74,9 Prozent der Fernzüge pünktlich. Laut Bahn-Definition bedeutet das, dass die Züge weniger als sechs Minuten zu spät kamen. Für dieses Jahr hatte sich der Konzern ursprünglich 76,5 Prozent als Ziel vorgenommen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.