Sie sind hier:

Weiterer Schritt - Tesla-Fabrik-Vertrag beurkundet

Datum:

Im November hat Tesla-Chef Elon Musk die Pläne für eine Fabrik in Brandenburg angekündigt. Nun ist eine Hürde genommen. Doch bis die Fabrik steht, wartet noch viel Arbeit.

Tesla-Chef Elon Musk spricht bei einer Pressekonferenz. Archiv
Tesla-Chef Elon Musk spricht bei einer Pressekonferenz. Archiv
Quelle: John Raoux/AP/dpa

Zweieinhalb Monate nach der Ankündigung des US-Elektroautobauers Tesla zum Bau einer Fabrik bei Berlin ist der Weg für die Übertragung des Grundstücks frei. Der Kaufvertrag zwischen Tesla und dem Land Brandenburg sei notariell beurkundet, teilte die Staatskanzlei nach der Sitzung einer Arbeitsgruppe mit.

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) sprach von einem bedeutenden Schritt für das Gelingen des Industrieprojekts. "Vor allen Beteiligten steht jedoch noch ein großes Stück Arbeit", betonte er.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.