Sie sind hier:

Weltgrößter Tourismuskonzern - TUI rechnet mit Buchungsrekord

Datum:

Der Start ins neue Jahr verlief für TUI erfolgreich. Die Saison 2018 könnte für den Tourismuskonzern einen neuen Rekord bedeuten, sagt Vorstandschef Joussen.

TUI-Chef Joussen blickt optimistisch in die Zukunft.
TUI-Chef Joussen blickt optimistisch in die Zukunft. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Der weltgrößte Tourismuskonzern TUI rechnet für dieses Jahr mit einem Buchungsrekord. Vorstandschef Fritz Joussen sagte der "Rheinischen Post", TUI habe bis Mitte Januar die stärkste Buchungswoche seiner Geschichte verzeichnet: "Nach jetzigem Stand werden wir in der Saison 2018 so viele Reisen wie nie zuvor verkaufen."

Der Umsatz solle um drei Prozent wachsen - hauptsächlich durch mehr Kunden. In den vergangenen drei Jahren sei jeweils ein zweistelliges Ergebniswachstum erzielt worden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.