Sie sind hier:

Welthandelsorganisation - US-Blockade trifft WTO schwer

Datum:

Die USA setzen schon länger nicht mehr auf das Streitschlicht-System der WTO und verhängen eigenmächtig Strafzölle. Doch nun ist das System selbst nicht mehr funktionsfähig.

Das Logo der Welthandelsorganisation (WTO). Archivbild
Das Logo der Welthandelsorganisation (WTO). Archivbild
Quelle: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE/dpa

Die USA haben eine der größten Errungenschaften der Welthandelsorganisation (WTO) ausgehebelt. Sie haben die Ernennung neuer Berufungsrichter für die Streitschlichtung bei internationalen Handelskonflikten blockiert. Das Gremium ist damit nicht mehr handlungsfähig.

Während Politiker, Analysten und Industrieverbände vor Handelskriegen warnten, hofft WTO-Generaldirektor Roberto Azevedo durch den Schock auf einen Ruck für Reformen. Die US-Regierung fordert Reformen des Berufungsgremiums und der WTO allgemein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.