ZDFheute

Trump schießt gegen Mondpläne der Nasa

Sie sind hier:

Weltraumtourismus-Ankündigung - Trump schießt gegen Mondpläne der Nasa

Datum:

Die Nasa will mit Weltraumtourismus Geld machen, um zum Mond fliegen zu können. Daran stört sich US-Präsident Trump, obwohl seine Administration den Plan eigentlich unterstützt.

Donald Trump, Präsident der USA.
Donald Trump, Präsident der USA.
Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

Nach der Ankündigung der US-Raumfahrtbehörde Nasa, die Weltraumstation ISS im großen Stil für Touristen zu öffnen, hat US-Präsident Donald Trump mit Kritik an der Organisation für Verwirrung gesorgt.

Trump schien sich daran zu stoßen, dass die Nasa als Grund für ihr Tourismus-Programm die Finanzierung einer bemannten Mondmission nannte. "Für all das Geld, das wir ausgeben, sollte die Nasa nicht darüber reden zum Mond zu fliegen - das haben wir schon vor 50 Jahren gemacht", so Trump auf Twitter.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.