Sie sind hier:

Weltweit 700.000 Tote im Jahr - Warnung vor Antibiotika-Resistenz

Datum:

Seit Jahren warnen Wissenschaftler und Ärzte vor einer zunehmenden Antibiotika-Resistenz. Eine neue Studie liefert nun erschreckende Zahlen dazu.

Kugelförmige Antibiotika-resistente Bakterien.
Kugelförmige Antibiotika-resistente Bakterien. Quelle: -/National Institute of Allergy and Infectious Diseases (NIAID)/dpa

Rund 700.000 Menschen sterben nach Schätzungen jedes Jahr weltweit an Infektionen, gegen die keine Antibiotika mehr helfen. Das geht aus einer Studie des Mahidol Oxford Research Centre und des Infectious Diseases Data Observatory hervor.

Die Zahl könne auf zehn Millionen Menschen im Jahr steigen, wenn Forscher das wachsende Problem der Resistenzen von Bakterien gegen Antibiotika nicht in den Griff bekämen. In vielen Ländern breiten sich Bakterien aus, die gegen Antibiotika immun sind.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.