Sie sind hier:

Wertverlust von Leasing-Wagen - Dieselkrise belastet Kfz-Betriebe

Datum:

Ältere Diesel sind ein Ladenhüter - Autohändler können ein Lied davon singen. Auch Leasing-Rückläufer bringen den Betrieben starke Verluste.

Der Dieselskandal belastet die Autobranche.
Der Dieselskandal belastet die Autobranche.
Quelle: Marcel Kusch/dpa

Der Wertverlust von gebrauchten Leasing-Fahrzeugen im Zuge der Dieselkrise belastet das Kfz-Gewerbe zunehmend. Die sogenannten Leasing-Rückläufer, die oft nach drei Jahren zurück an den Handel gingen, könnten nur zum deutlich geringeren Marktwert verkauft werden, sagte ein Sprecher des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK).

Die Verluste lägen im Schnitt bei 25 Prozent. Dazu kämen neue Umtauschprämien. Die älteren Diesel überschwemmten dann zusätzlich die Höfe der Autohändler.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.