Sie sind hier:

Westliche und arabische Länder - Neue Syrien-Initiative gestartet

Datum:

Auch nach sieben Jahren Krieg ist keine Lösung des Syrien-Konflikts in Sicht. Jetzt gibt es aber zumindest wieder einen Lösungsversuch.

Außenminister Maas (r) und sein französischer Kollege Le Drian.
Außenminister Maas (r) und sein französischer Kollege Le Drian.
Quelle: Michel Euler/AP/dpa

Die Außenminister wichtiger westlicher und arabischer Staaten haben bei einem Treffen in Paris eine neue diplomatische Initiative zur Lösung des Syrien-Konflikts vorbereitet.

Nach der Syrien-Geberkonferenz in Brüssel sei dies nun der "Startschuss" für die politischen Bemühungen um eine Friedenslösung, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas vor dem Treffen. Neben Gastgeber Frankreich beteiligen sich auch die USA, Großbritannien, Saudi-Arabien und Jordanien an der Initiative.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.