ZDFheute

Selbstlöschende Tweets getestet

Sie sind hier:

Wie bei Instagram oder Snapchat - Selbstlöschende Tweets getestet

Datum:

Laut Twitter gibt es Nutzer, die sich unsicher fühlen, weil Tweets öffentlich und dauerhaft einsehbar sind. Das will der Kurznachrichtendienst nun ändern.

Die Twitter-App ist auf einem Smartphone. Archivbild
Die Twitter-App ist auf einem Smartphone. Archivbild
Quelle: Martti Kainulainen/Lehtikuva/dpa

Twitter testet Kurznachrichten, die nach 24 Stunden wieder von alleine verschwinden. Die Funktion wird zunächst nur in Brasilien eingeführt, teilte das Unternehmen mit. Die neuen kurzlebigen Nachrichten bei Twitter erinnern an die Stories bei Instagram oder die flüchtigen Mitteilungen in der Snapchat-App.

Bei Twitter sollen sie "Fleets" heißen, vom Englischen "fleet", übersetzt schnell, flüchtig. Man wolle den Teilnehmern ermöglichen, auf der Plattform unter weniger Druck und mit mehr Kontrolle Gespräche zu führen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.