ZDFheute

Kurz soll Regierung bilden

Sie sind hier:

Wien vor Koalitionsverhandlungen - Kurz soll Regierung bilden

Datum:

Sebastian Kurz startet mit viel Selbstbewusstsein in die Sondierungsgespräche mit den anderen Parteien. Die können Monate dauern. Die Klimaschutz ist nicht sein oberstes Ziel.

Sebastian Kurz nimmt den Auftag zur Regierungsbildung entgegen.
Sebastian Kurz nimmt den Auftag zur Regierungsbildung entgegen.
Quelle: Roland Schlager/APA/dpa

Österreichs Wahlsieger Sebastian Kurz hat von Bundespräsident Alexander Van der Bellen offiziell den Auftrag zur Regierungsbildung bekommen. Van der Bellen äußerte den Wunsch, dass für die künftige Regierung die drohende Klimakatastrophe ganz oben auf der Agenda stehen sollte.

ÖVP-Chef Kurz sagte hingegen, die größten Herausforderungen seien der drohende Wirtschaftsabschwung, die Senkung der Steuerlast für die Bürger und der Kampf gegen illegale Migration. Erst dann nannte Kurz den Klimawandel.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.