ZDFheute

Vorwurf willkürlicher Tötungen

Sie sind hier:

Polizei in Venezuela - Vorwurf willkürlicher Tötungen

Datum:

Menschenrechtler werfen Venezuelas Polizei willkürliche Tötungen vor. Die Verbrechen sollen vor allem in Armenvierteln geschehen.

Spezialkräfte der venezolanischen Polizei im Armenviertel. Archiv
Spezialkräfte der venezolanischen Polizei im Armenviertel. Archiv
Quelle: Roman Camacho/Zuma Press/dpa

Spezialkräfte der venezolanischen Polizei töten nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten willkürlich Bewohner der Armenviertel des Landes. "Die Sicherheitskräfte nehmen das Recht in die eigene Hand und töten oder verhaften Menschen, die angeblich Verbrechen begangen haben, für die aber keine Beweise vorgelegt werden", sagte der Amerika-Chef der Organisation Human Rights Watch, Jose Miguel Vivanco.

Seit 2016 haben Polizisten und Soldaten in Venezuela nach offiziellen Angaben fast 18.000 Menschen getötet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.