ZDFheute

EU-Minister beraten Digitalsteuer

Sie sind hier:

Wirtschaft- und Finanzressorts - EU-Minister beraten Digitalsteuer

Datum:

Sollen große US-Tech-Firmen höher besteuert werden? Und wie soll der Klimawandel in der EU finanziert werden? Mit diesen Fragen beschäftigen sich heute mehrere EU-Minister.

Die Logos von Google, Amazon und Facebook. Archivbild
Die Logos von Google, Amazon und Facebook. Archivbild
Quelle: Stefan Jaitner/dpa

Das Ringen um eine stärkere Besteuerung von Internetriesen wie Google oder Facebook beschäftigt heute die EU-Wirtschaft- und Finanzminister. In Brüssel ziehen sie Zwischenbilanz zur Arbeit in der OECD an einer Digitalsteuer.

Ein weiteres Thema des Ministerrats ist der "Green Deal", mit dem die EU bis 2050 "klimaneutral" gemacht werden soll. Dabei sollen bis 2030 eine Billion Euro an Investitionen mobilisiert werden. Die Minister wollen die wirtschaftlichen und finanziellen Aspekte der Pläne besprechen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.