Sie sind hier:

Wirtschaftsklima in Italien - Unternehmer sind pessimistischer

Datum:

Das Wirtschaftsklima in Italien wird zunehmend pessimistischer wahrgenommen. Grund dafür ist laut einer Befragung vor allem die ständige Wahlkampf-Stimmung der Regierung.

Deutsche Unternehmen in Italien pessimistischer. Archivbild
Deutsche Unternehmen in Italien pessimistischer. Archivbild
Quelle: Nicole Becker/zb/dpa

Deutsche Unternehmen sorgen sich um das Wirtschaftsklima in Italien. Mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen sieht die mittelfristige wirtschaftliche Entwicklung in dem Land pessimistisch, wie aus einer Befragung hervorgeht, die die deutsch-italienische Handelskammer (AHK) veröffentlichte. 2018 erwarteten nur drei Prozent ein negatives Wirtschaftsumfeld.

In Italien regiert seit einem Jahr die populistische Allianz aus rechter Lega und europakritischer Fünf-Sterne-Bewegung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.