ZDFheute

Provinz nicht benachteiligt

Sie sind hier:

Wohnort-Auswirkung auf Bildung - Provinz nicht benachteiligt

Datum:

Wer auf dem Land aufwächst, ist nicht so gebildet wie ein Städter? Das stimmt so nicht, zeigt eine neue Studie.

Rechtschreibung in der Grundschule. Symbolbild
Rechtschreibung in der Grundschule. Symbolbild
Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Der Aktionsrat Bildung sieht keine großen Bildungsunterschiede zwischen Stadt und Land in Deutschland. "Vielmehr geht der Trend hin zu eher quartiersbezogenen Unterschiedlichkeiten", heißt es in einem Gutachten.

Die Experten haben unter anderem untersucht, wie sich der Wohnort auf die Bildung auswirkt. Das Fazit: Einen simplen Stadt-Land-Gegensatz gibt es nicht. Zwar gebe es auf dem Land weniger Abiturienten, dafür sei aber das Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten größer.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.