Sie sind hier:

Württembergerin gewinnt - Carolin Klöckner ist Weinkönigin

Datum:

Klöckner gratuliert Klöckner: Die ehemalige Weinkönigin und heutige Bundeslandwirtschaftsministerin kann eine Namensvetterin als neue Weinkönigin begrüßen.

Carolin Klöckner (l.) ist Weinkönigin, Julia Klöckner gratuliert.
Carolin Klöckner (l.) ist Weinkönigin, Julia Klöckner gratuliert.
Quelle: Andreas Arnold/dpa

Carolin Klöckner vom Anbaugebiet Württemberg ist die 70. Deutsche Weinkönigin. Die 23-Jährige setzte sich im pfälzischen Neustadt an der Weinstraße gegen fünf weitere Bewerberinnen durch.

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hatte die Wahl mit einer Rede eröffnet. "Heute sind einige Kandidatinnen dabei, die sind in dem Jahr geboren, in dem ich Weinkönigin wurde - da fühle ich mich ein bisschen als Queen Mum", sagte Klöckner, die vor gut 20 Jahren selbst die Krone trug.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.