Sie sind hier:

Zahl der Opfer steigt - Nach Terroranschlag in Nairobi

Datum:

Nach dem Anschlag auf ein Luxus-Hotel in Nairobi herrscht inzwischen Klarheit über die Opfer. Warum die Terroristen den Komplex angriffen, bleibt aber unklar.

Bei dem Anschlag der islamistischen Terrorgruppe Al-Shabaab sollen mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen. Bis in den Morgen waren Schüsse und Explosionen zu hören.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Der Terror ist nach Nairobi zurückgekehrt.
Der Terror ist nach Nairobi zurückgekehrt.
Quelle: Zhang Yu/XinHua/dpa

Die Zahl der Todesopfer des Anschlags auf ein Luxushotel in Kenias Hauptstadt Nairobi ist nach offiziellen Angaben auf 21 gestiegen. Zudem seien fünf Angreifer getötet worden, sagte Polizeichef Joseph Boinnet. Boinnet zufolge waren unter den Todesopfern unter anderem 16 Kenianer, ein Brite und ein US-Amerikaner. Kenias Präsident Uhuru Kenyatta hatte zuvor von 14 Opfern gesprochen.

Der Angriff hatte am Dienstag stattgefunden. Die Terrorgruppe Al-Shabaab beanspruchte die Tat für sich.

Einschusslöcher an Fenster in einem Hotel in Nairobi am 15.01.2019

Extremisten-Angriff auf Hotel - 14 Tote bei Anschlag in Nairobi - Einsatz beendet

Bei dem Angriff auf ein Hotel in Nairobi sind nach Angaben des kenianischen Präsidenten 14 Menschen getötet worden. Der Einsatz gegen die Terroristen sei beendet worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.