Sie sind hier:

Zahlen des Instituts IAB - 1,41 Millionen offene Stellen

Datum:

Das IAB untersucht viermal jährlich das gesamte Stellenangebot. Zurückgegangen ist die Nachfrage vor allem bei größeren Betrieben mit mehr als 250 Beschäftigten.

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Symbolbild
Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Symbolbild
Quelle: Daniel Karmann/dpa

In Deutschland sind einer Erhebung des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung im vierten Quartal 2019 rund 1,41 Millionen Stellen unbesetzt gewesen. Das waren 55.000 mehr als im Quartal zuvor, aber 48.000 weniger als im gleichen Zeitraum 2018.

"Das zuletzt stetige Wachstum der offenen Stellen gegenüber dem Vorjahresquartal ist damit erstmals seit sechs Jahren durchbrochen", sagte Arbeitsmarktforscher Alexander Kubis. Die Personalnachfrage bewege sich aber weiter auf einem sehr hohen Niveau.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.