Sie sind hier:

Zahlungsdienstleiter wächst - Umsatzsteigerung für Wirecard

Datum:

Wirecard hat seinen Erlös um 40 Prozent auf über 400 Millionen Euro gesteigert. Der börsennotierte Zahlungsdienstleister legt damit erneut stark zu.

Ebenfalls im elektronischen Zahlungsvekehr aktiv: Wirecard
Ebenfalls im elektronischen Zahlungsvekehr aktiv: Wirecard
Quelle: Marc Müller/dpa

Der Zahldienstleister Wirecard setzt sein Wachstum fort. Umsatz und Gewinn haben im zweiten Quartal stark zugelegt. Der Erlös kletterte im Vorjahresvergleich um 40 Prozent auf 476,9 Millionen Euro, wie das TecDax-Schwergewicht mitteilte.

Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg ebenfalls um knapp 40 Prozent auf 133,2 Millionen Euro. Wirecard hat eine Banklizenz und verdient sein Geld mit der Abwicklung des elektronischen und digitalen Zahlungsverkehrs für Firmenkunden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.