Sie sind hier:

ZDF-Politbarometer - Klare Mehrheit für Grundrente

Datum:

Eine Mehrheit der Deutschen befürwortet eine Grundrente für Geringverdiener, wie von Arbeitsminister Heil vorgeschlagen. Laut ZDF-Politbarometer sind 61 Prozent dafür, 34 dagegen.

Infografik: Politbarometer - Einführung einer Grundrente für Geringverdiener...
Infografik: Politbarometer - Einführung einer Grundrente für Geringverdiener.
Quelle: ZDF

Arbeitsminister Heil (SPD) hat die Einführung einer Grundrente für Geringverdiener vorgeschlagen. Demnach soll die Rente von Geringverdienern mit mindestens 35 Beitragsjahren in der Rentenversicherung aufgestockt werden. 61 Prozent der Befragten des ZDF-Politbarometers sind für eine solche Grundrente, gut ein Drittel (34 %) ist dagegen.

Unterstützung für die Aufstockung, die ohne Prüfung der Bedürftigkeit erfolgen und aus Steuermitteln finanziert werden soll, gibt es bei den Anhängern von SPD (74 %), Grünen (72 %), Linke (70 %) und AfD (59 %).

Weitere Zahlen aus dem ZDF-Politbarometer im ausführlichen Bericht:

Politik | Politbarometer - Grundrente: Klare Mehrheit ist dafür

Videolänge:
5 min

Auch bei "maybrit Illner" diskutierte die Runde das Thema Rente - hier der ausführliche Bericht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.