Sie sind hier:

ZDF-Sommerinterview - Nahles bleibt bei Spurwechsel hart

Datum:

Gut integrierte Asylbewerber sollen in Deutschland bleiben dürfen, fordert SPD-Chefin Nahles. Den sogenannten Spurwechsel werde man auch gegen Widerstände in der Union durchsetzen.

ZDF-Sommerinterview 2018 mit Andrea Nahles.
ZDF-Sommerinterview 2018 mit Andrea Nahles. Quelle: Torsten Silz/ZDF/dpa

Die SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles legt sich fest. "Ich bin ausdrücklich der Meinung, dass zurzeit die falschen Leute abgeschoben werden, nämlich gut integrierte Menschen, die in Arbeit sind", sagt sie im ZDF-Sommerinterview.

Diese Menschen aber verdienten eine Chance. "Das nennt sich Spurwechsel und den werden wir durchsetzen", sagt die SPD-Vorsitzende. Die Frage, ob die SPD die Idee auch gegen die jüngst laut gewordene Kritik aus der Union umsetzen und hart bleiben werde, bejahte Nahles.

Berlin direkt: Das Sommerinterview mit Andrea Nahles

Das ZDF-Politikmagazin "Berlin direkt" führt seine traditionelle Reihe der Sommerinterviews fort. Thomas Walde spricht heute mit der SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles.

Beitragslänge:
18 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.