Regierung stockt Jemen-Hilfe auf

Sie sind hier:

Zehn Millionen Euro mehr - Regierung stockt Jemen-Hilfe auf

Datum:

Der Bürgerkrieg im Jemen hat den Menschen unsägliches Leid gebracht. Deutschland erhöht nun die humanitäre Hilfe für das Land.

Das Außenministerium unter Heiko Maas stockt die Jemen-Hilfe auf
Das Außenministerium unter Heiko Maas stockt die Jemen-Hilfe auf
Quelle: Frank Franklin II/AP/dpa

Deutschland hat die humanitäre Hilfe für das Bürgerkriegsland Jemen um zehn Millionen Euro aufgestockt. Damit stellt die Bundesregierung in diesem Jahr insgesamt 130 Millionen Euro zur Verfügung. Das teilte das Auswärtige Amt nach einem Treffen zum Jemen-Konflikt am Rande der UN-Generaldebatte in New York mit, an dem auch Außenminister Heiko Maas teilnahm.

Der Bürgerkrieg im Jemen dauert bereits fünf Jahre und hat die derzeit schwerste humanitäre Krise weltweit ausgelöst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.