Sie sind hier:

Zehntausende Gläubige erwartet - Papst spendet Segen "Urbi et Orbi"

Datum:

Die Welt blickt heute wieder Richtung Vatikan. Dort feiert Papst Franziskus die traditionelle Ostermesse und spendet den Segen "Urbi et Orbi".

Papst Franziskus auf dem Balkon des Petersdoms. Archivbild
Papst Franziskus auf dem Balkon des Petersdoms. Archivbild Quelle: Uncredited/L'Osservatore Romano/AP/dpa

Papst Franziskus feiert heute mit Zehntausenden Gläubigen auf dem Petersplatz in Rom die Ostermesse (10.00 Uhr/live auf heute.de). Anschließend spendet er von der Loggia des Petersdoms aus den apostolischen Segen "Urbi et Orbi" der Stadt Rom und der Welt.

Die Sicherheitsvorkehrungen in Rom wurden aus Furcht vor Anschlägen noch einmal erhöht. An Ostern erinnert der Papst an die Auferstehung Jesu Christi. Es ist das zentrale Fest für Christen in aller Welt.

Livestream:

Ostersonntag - Papst Franziskus

"Urbi et Orbi"-Segen - Ostermesse auf dem Petersplatz

Der Papst leitet die traditionelle Ostermesse auf dem Petersplatz, bevor er um die Mittagszeit von der Mittelloggia des Petersdoms die Botschaft von der Auferstehung Christi an die Welt richten und den Segen "Urbi et Orbi" erteilen wird.

Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.