Sie sind hier:

Zeitschriftenverlage in Bayern - Schulfach Mediennutzung gefordert

Datum:

Der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern fordert ein neues Schulfach "Mediennutzung". Nachholbedarf sieht der Verband auch bei Lehrern.

Der VZB fordert eine Schulfach Mediennutzung.
Der VZB fordert eine Schulfach Mediennutzung. Quelle: Roland Weihrauch/dpa

Schüler und Lehrer in Bayern sollen besser lernen, mit Medien umgehen zu können: Das fordert der Verband der Zeitschriftenverlage in Bayern (VZB). "Wir möchten, dass Mediennutzung zu einem Schulfach wird", sagte die Geschäftsführerin Anina Veigel.

"Wir treten vehement dafür ein, dass Schüler lernen, wofür welches Medium steht." Auch Lehrer müssten noch viel mehr über neue Medien lernen. Der VZB vertritt die Interessen von fast 100 bayerischen Zeitschriftenunternehmen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.