Sie sind hier:

Zentralrat der Juden - Josef Schuster bleibt Präsident

Datum:

Der Zentralrat der Juden ist der zentrale Dachverband der jüdischen Gemeinden hierzulande. Josef Schuster bleibt für weitere vier Jahre an der Spitze.

Schuster setzt sein Engagement beim Zentralrat der Juden fort.
Schuster setzt sein Engagement beim Zentralrat der Juden fort.
Quelle: Peter Kneffel/dpa

Josef Schuster bleibt Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland. Das Präsidium wählte den 64-Jährigen in Frankfurt einstimmig für eine weitere vierjährige Amtszeit, wie der Zentralrat mitteilte. Der Würzburger Arzt hat das Ehrenamt seit dem 30. November 2014 inne.

"Auch in Zeiten eines wachsenden Antisemitismus lassen wir uns nicht entmutigen", erklärte Schuster nach seiner Wiederwahl. "Wir werden unseren Beitrag zu einem toleranten und weltoffenen Deutschland leisten."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.