Sie sind hier:

Zoll-Streit und Russland - Scholz trifft US-Vizepräsidenten

Datum:

Strafzölle, Eskalation in Syrien, Russland-Sanktionen: Die Liste der Themen ist lang, wenn der deutsche Vizekanzler Scholz heute US-Vizepräsident Pence trifft.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist nach Washington geflogen.
Bundesfinanzminister Olaf Scholz ist nach Washington geflogen. Quelle: Georg Ismar/dpa

Im Streit um US-Strafzölle will Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) heute im Weißen Haus in Washington bei US-Vizepräsident Mike Pence für die Bedeutung eines freien und fairen Handels werben.

"Die USA sind ein wichtiger Verbündeter unseres Landes, und die transatlantische Partnerschaft ist ein Pfeiler unserer Außenpolitik", sagte Scholz. Weitere Gesprächsthemen dürften die Russland-Politik der USA und die Folgen der neuen US-Sanktionen für die deutsche Wirtschaft sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.