Sie sind hier:

Zu Ehren des Schriftstellers - Fontane regelt den Ampelverkehr

Datum:

Trier hat es mit Karl Marx vorgemacht, Neuruppin zieht nach: Auch in der brandenburgischen Stadt leuchten Ampel zu Ehren eines ganz besonderen Sohnes der Stadt.

Eine Fußgängerampel mit einem Abbild von Theodor Fontane.
Eine Fußgängerampel mit einem Abbild von Theodor Fontane.
Quelle: Nestor Bachmann/dpa

Theodor Fontane leuchtet in seiner Heimatstadt Neuruppin seit Freitag als Ampelmännchen. Anlässlich des 200. Geburtstags des Schriftstellers nahm die Stadt am Fontaneplatz acht Ampeln in Betrieb, auf denen der Dichter in Rot und Grün blinkt.

Die Ampelbilder zeigen Fontane in der Grünphase mit Wanderstock und Buch unter dem Arm. In der Rotphase sieht man ihn mit Wanderstock und seinen Hut hebend. Die Bilder sind Sonderanfertigungen, die der Künstler Max-Otto Stoye im Auftrag der Stadt entwarf.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.