Sie sind hier:

Zugriff in Sachsen-Anhalt - Festnahme nach Paris-Anschlägen

Datum:

Ende 2015 werden bei Anschlägen in Paris 130 Menschen getötet. Terroristen des "Islamischen Staats" richten ein Massaker an. Jetzt sind die Ermittler einen Schritt weitergekommen.

Nach den Paris-Anschlägen 2015 gibt es eine Festnahme. Archiv.
Nach den Paris-Anschlägen 2015 gibt es eine Festnahme. Archiv.
Quelle: Laurent Dubrule/epa/dpa

Im Zusammenhang mit den Terroranschlägen in Paris vom November 2015 ist ein mit Europäischem Haftbefehl gesuchter Mann in Sachsen-Anhalt festgenommen worden. Der 39-Jährige befindet sich in vorläufiger Auslieferungshaft, so die Staatsanwaltschaft Dresden.

Der Bosnier war in einem Verfahren gegen zwei Landsleute wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz ins Visier geraten. Vor einer Woche nahmen BKA-Spezialkräfte den Mann in Bad Dürrenberg südlich von Halle fest.

Mehr als dreieinhalb Jahre nach den Terroranschlägen von Paris ist in Sachsen-Anhalt ein Verdächtiger festgenommen worden. Er wurde mit Europäischem Haftbefehl gesucht.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.