Mann stirbt durch Sturm "Eberhard"

Sie sind hier:

Zugverkehr bleibt eingestellt - Mann stirbt durch Sturm "Eberhard"

Datum:

Ein Sturmtief hat in NRW für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt - und für Probleme im Bahnverkehr. Ein Autofahrer wurde von einem Baum erschlagen.

Ein Autofahrer ist im Hochsauerlandkreis durch Sturm "Eberhard" ums Leben gekommen. Ein entwurzelter Baum stürzte während der Fahrt auf das Auto des Mannes - für den 47-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, teilte die Polizei mit.

Für zahlreiche Bahnreisende schwand derweil die letzte Hoffnung, trotz des Sturms noch an ihr Ziel zu kommen. Die Bahn will den Zugverkehr bei S-Bahnen und im Regionalverkehr in NRW heute nicht wieder aufnehmen. Auch im Fernverkehr seien lediglich einzelne Fahrten möglich.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.