Sie sind hier:

Zum 30. Todestag - Seehofer und Söder würdigen Strauß

Datum:

In Bayern wird der ehemalige Ministerpräsident Strauß noch immer verehrt. Seehofer und Söder gedenken ihm nun zu seinem 30. Todestag.

Gedenkfeier zum 30. Todestag von Franz Josef Strauß.
Gedenkfeier zum 30. Todestag von Franz Josef Strauß.
Quelle: Tobias Hase/dpa

Am 30. Todestag von Franz Josef Strauß haben CSU-Chef Horst Seehofer und Bayerns Ministerpräsident Markus Söder die Verdienste des früheren Partei- und Regierungschefs gewürdigt.

"Er ist der Vater des Erfolgs für die CSU, für Bayern, für Deutschland", sagte Seehofer bei Gedenkfeierlichkeiten zu Ehren Strauß' in Rott am Inn. Seehofer bezeichnete Strauß zudem als einen Wegbereiter der deutschen Einheit. Söder nannte Strauß einen "Modernisierer", der Bayern vorangebracht habe.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.