Sie sind hier:

Zum ersten Mal seit 2009 - Nationalrat der Palästinenser tagt

Datum:

Der Palästinensische Nationalrat ist in Ramallah zu Beratungen über Personalfragen zusammengekommen. Dabei geht es auch um die Zeit nach Mahmud Abbas.

Mahmoud Abbas in Ramallah (Archiv).
Mahmoud Abbas in Ramallah (Archiv).
Quelle: Majdi Mohammed/AP/dpa

Der Palästinensische Nationalrat ist in Ramallah erstmals seit 2009 zusammengekommen. Thema ist eine neue Strategie nach der Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA. Außerdem soll ein neues Exekutivkomitee der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO gewählt werden.

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas (83) wurde 2005 gewählt, für vier Jahre. Seitdem gab es keine Wahlen mehr. Die Wahl des Exekutivkomitees könnte Aufschluss geben über mögliche künftige Kandidaten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.