ZDFheute

Wirbel nach Macrons Interview

Sie sind hier:

Zum Thema Migration und Islam - Wirbel nach Macrons Interview

Datum:

Emmanuel Macron hat mit einem Interview für Aufregung gesorgt. In der Kritik steht nicht nur, mit welchem Magazin er sprach, sondern auch, was er sagte.

Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich. Archiv
Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich. Archiv
Quelle: Olivier Matthys/AP Pool/dpa

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat mit einem Interview mit dem rechtsgerichteten Magazin "Valeurs Actuelles" für Wirbel gesorgt. Er betonte darin, er wolle mit aller Kraft gegen Parallelgesellschaften und illegale Einwanderung kämpfen. "Ich bevorzuge legale Einwanderer aus Guinea oder der Elfenbeinküste (...) statt illegaler ukrainischer oder bulgarischer Banden."

Kritiker werfen ihm vor, nach rechts zu blinken und sich für den Präsidentschaftswahlkampf 2022 gegen Marine Le Pen in Stellung bringen zu wollen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.