Sie sind hier:

Zusätzliche Bundesmittel - Unis fordern eigenen Digitalpakt

Datum:

Bund und Länder ringen noch um den Digitalpakt für die Schulen. Zusätzliche Bundesmittel für die Digitalisierung hätten aber auch die Hochschulen gerne.

Vorlesung an der Universität in Halle (Saale). Archivbildd
Vorlesung an der Universität in Halle (Saale). Archivbildd
Quelle: Waltraud Grubitzsch/ZB/dpa

Wie die Schulen wünschen sich auch die deutschen Universitäten einen Digitalpakt einschließlich zusätzlicher Bundesmittel, um mehr digitale Technik anschaffen und einsetzen zu können. Digitalisierung sei aufwendig, sagte der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Peter-Andre Alt, der "Stuttgarter Zeitung".

Fälschlicherweise werde die Digitalisierung der Lehre von Politikern gern als Sparbüchse betrachtet, sagte Alt. Dabei koste sie Geld für Infrastruktur und Personal.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.