Sie sind hier:

Zusätzliche Kosten für Sparer - Scholz prüft Negativzinsen

Datum:
heute-Nachrichten
heute-Nachrichten
Quelle: ZDF

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) prüft ein Verbot von Negativzinsen für Sparer. "Das Bundesfinanzministerium hat eine Prüfung veranlasst, ob es der Bundesregierung rechtlich überhaupt möglich ist, Kleinsparer vor solchen Negativzinsen zu schützen", sagte er den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

Scholz reagierte auf einen Vorschlag von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU): Bayern will im Bundesrat beantragen, dass Beträge bis 100.000 Euro grundsätzlich von Minuszinsen ausgenommen werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.