Sie sind hier:

Zusammenarbeit in Europa - Maas fordert Digitalisierungsplan

Datum:

Viele Zukunftsfragen sind an die Digitalisierung geknüpft. Außenminister Heiko Maas will daher, dass europäische Länder in diesem Bereich stärker zusammenarbeiten.

Heiko Maas spricht bei einer Pressekonferenz. Archivbild
Außenminister Heiko Maas Archivbild
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Außenminister Heiko Maas (SPD) fordert mehr Eigenständigkeit Europas im Bereich der Digitalisierung. "Wir wollen nicht von den USA oder China (...) in der digitalen Welt abhängig werden. Und deshalb brauchen wir einen eigenen Plan für die Digitalisierung", sagte er am Rande des Pariser Friedensforums.

Wer das Internet beherrsche und die Regeln bestimme, entscheide, wer welche Informationen bekomme, wie Meinungen gebildet würden und letztlich wie demokratische Entscheidungsprozesse verliefen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.