Sie sind hier:
Eilmeldung

Zuspitzung in Katalonien-Krise - U-Haft für Ex-Minister

Datum:

Ex-Minister der katalanischen Regionalregierung müssen in Untersuchungshaft. Das melden spanische Medien.

Die Krise um Katalonien spitzt sich weiter zu
Die Krise um Katalonien spitzt sich weiter zu Quelle: Paul White/AP/dpa

Das spanische Staatsgericht hat Untersuchungshaft für neun Angehörige der abgesetzten katalanischen Regionalregierung angeordnet. Der Beschluss gilt für alle neun Politiker, die einer Vorladung in Madrid Folge geleistet hatten, wie spanische Medien berichteten.

Für den ehemaligen Vize Oriol Junqueras und weitere sieben Politiker sei U-Haft ohne Recht auf Freilassung auf Kaution angeordnet worden, hieß es. Der neunte Politiker, Santi Vila, darf gegen Kaution auf freien Fuß gesetzt werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.