Sie sind hier:

Zuwächse in Europa und Amerika - Exportplus in der Elektroindustrie

Datum:

Die Produktion der Elektroindustrie soll in diesem Jahr um einen Prozentpunkt wachsen. Die aktuellen Exportzahlen sprechen für das Ziel.

Glasröhren für Leuchtstoffröhren werden produziert. Symbolbild
Glasröhren für Leuchtstoffröhren werden produziert. Symbolbild
Quelle: Hendrik Schmidt/ZB/dpa

Die deutsche Elektroindustrie hat trotz internationaler Handelskonflikte ihre Exporte kräftig gesteigert. Im März legten die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahresmonat um 6,7 Prozent auf 18,4 Milliarden Euro zu, wie der Branchenverband ZVEI mitteilte. Die höchsten Zuwächse habe es dabei in Europa und Amerika gegeben.

Für das Gesamtjahr rechnete die Branche zuletzt mit einem Umsatzanstieg auf mehr als 200 Milliarden Euro. Die Produktion soll bereinigt um Preiseffekte um ein Prozent wachsen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.