ZDFheute

Mehr Elche in Brandenburg beobachtet

Sie sind hier:

Besucher aus Osteuropa - Mehr Elche in Brandenburg beobachtet

Datum:

Sie streifen durch Naturparks und Wälder, bleiben ein wenig und ziehen dann offenbar weiter: In Brandenburg sind immer mehr Elche unterwegs.

Ein Elch steht in einem Wildgehege in Brandenburg. Archivbild
Ein Elch steht in einem Wildgehege in Brandenburg. Archivbild
Quelle: Patrick Pleul/ZB/dpa

In Brandenburg werden immer öfter Elche gesichtet. Allein in diesem Jahr seien vier Tiere dem Landeskompetenzzentrum Forst in Eberswalde gemeldet worden, sagte Kornelia Dobias, Leiterin der Forschungsstelle für Wildökologie.

Wahrscheinlich werde die Zahl der aus Polen zuwandernden Tiere steigen, sagte sie. Bislang gebe es aber keinen Nachweis, dass sich Elche dauerhaft in der Mark angesiedelt hätten. Man gehe davon aus, dass die Elche weiter westwärts oder zurück nach Osten wandern.

Die Vertreter der weltweit größten Hirschart seien im Landkreis Barnim sowie in den Landkreisen Potsdam-Mittelmark, Teltow-Fläming und Oder-Spree unterwegs gewesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.