Sie sind hier:

Zuwanderung von Fachkräften - Koalition einigt sich auf Entwurf

Datum:

Die Koalition soll sich einem Bericht zufolge auf Regeln für die Zuwanderung ausländischer Fachkräfte geeinigt haben. Das Kabinett muss noch zustimmen.

Deutschland braucht dringend mehr Fachkräfte.
Deutschland braucht dringend mehr Fachkräfte.
Quelle: Stephanie Pilick/dpa

Union und SPD haben eine Einigung über den Zuzug ausländischer Fachkräfte gefunden. Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, hat das Bundesinnenministerium einen Entwurf in die Abstimmung mit den Ressorts gegeben. Der Kabinettsbeschluss sei für den 19. Dezember vorgesehen.

Der Entwurf sehe eine Lockerung der Regeln für Menschen aus Nicht-EU-Staaten vor, die in Deutschland arbeiten wollen. Jeder dürfe hier arbeiten, der einen Vertrag "und eine anerkannte Qualifikation" vorweisen kann.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.