ZDFheute

Boris Becker muss Trophäen abgeben

Sie sind hier:

Zwangsversteigerung - Boris Becker muss Trophäen abgeben

Datum:

Boris Becker muss von wichtigen Erinnerungsstücken Abschied nehmen: Sie werden Interessierten in einer Online-Auktion angeboten, weil Becker für zahlungsunfähig erklärt wurde.

Auktionshaus versteigert Boris Beckers Besitz. Archivbild
Auktionshaus versteigert Boris Beckers Besitz. Archivbild
Quelle: Tobias Hase/dpa

Eine Nachbildung des Wimbledon-Pokals, eine Goldene Kamera, ein Bambi: Insgesamt 82 Erinnerungsstücke des Ex-Tennisstars Boris Becker werden nun in einer Online-Auktion zwangsversteigert. Dies teilte das Auktionshaus Wyles Hardy & Co in Hemel Hempstead bei London mit.

Damit soll Geld für die Gläubiger eingetrieben werden. Becker war von einem britischen Gericht für zahlungsunfähig erklärt worden. Zu der finanziellen Misere kam auch noch die Trennung von seiner Ehefrau Lilly hinzu.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.