Sie sind hier:

Zwei Festnahmen in Frankfurt - Millionenbetrug bei CO2-Handel

Datum:

Beim Handel mit CO2-Zertifikaten haben sich Betrüger Steuern vom Finanzamt erstatten lassen, die sie nie bezahlt haben. Die mutmaßlichen Köpfe der Bande haben sich jetzt gestellt.

Polizei nimmt zwei mutmaßliche Steuerbetrüger fest. Archivbild.
Polizei nimmt zwei mutmaßliche Steuerbetrüger fest. Archivbild.
Quelle: Oliver Berg/dpa

Nach jahrelanger Fahndung haben Ermittler in Frankfurt zwei Männer festgenommen, denen schwere Steuerhinterziehung vorgeworfen wird. Laut Generalstaatsanwaltschaft haben sich die seit Sommer 2014 international gesuchten Verdächtigen am Dienstag am Frankfurter Flughafen gestellt.

Die 37 und 40 Jahre alten Männer sitzen in Untersuchungshaft. Sie sollen zwischen August 2009 bis April 2010 beim Handel mit Luftverschmutzungsrechten rund 136 Millionen Euro Umsatzsteuer hinterzogen haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.