Sie sind hier:

Zwei Millionen Kilometer - Einzelhandel fürchtet Bon-Pflicht

Datum:

Fälschungssichere Ladenkassen sollen Steuerbetrug verhindern. Der Einzelhandel befürchtet Aufwand, Kosten und kilometerlange Bon-Schlangen.

Kassenbons (Symbolbild).
Kassenbons (Symbolbild).
Quelle: Andrea Warnecke/dpa-tmn/dpa

Einen enormen bürokratischen Aufwand und erhebliche Kosten befürchtet der deutsche Einzelhandel durch eine neue Pflicht zum Kassenbon. "Im Einzelhandel rechnen wir mit mehr als zwei Millionen Kilometern zusätzlicher Länge an Kassenbons im Jahr", sagte der Steuerexperte des Handelsverband Deutschland (HDE), Ralph Brügelmann.

Die Kassenbon-Pflicht ist Teil der Kassensicherungsverordnung, die Steuerbetrug verhindern soll. So sollen Kassen durch eine technische Einrichtung fälschungssicher werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.