Sie sind hier:

Zwei Monate nach Zyklon "Idai" - Malawis Bürger wählen Präsidenten

Datum:

Seit dem Zyklon "Idai" sind in Malawi Tausende Menschen auf Hilfe angewiesen. Beim Gang zur Wahlurne wird das bei vielen Bürgern wohl eine große Rolle gespielt haben.

Für Präsidentschaftswahlen in Malawi gab es ca. 5.000 Wahllokale.
Für Präsidentschaftswahlen in Malawi gab es ca. 5.000 Wahllokale.
Quelle: Thoko Chikondi/AP/dpa

In Malawi im Südosten von Afrika haben die Bürger ihre Stimme für einen neuen Präsidenten abgegeben. Die Wähler mussten sich zwischen sieben Präsidentschaftskandidaten entscheiden, realistische Chancen hatten aber nur drei - der seit 2014 amtierende Staatschef Peter Mutharika, sein Vize Saulos Chilima und Oppositionsführer Lazarus Chakwera.

Das bestimmende Thema der Wahl war die Nahrungsmittelsicherheit - auch, weil Zyklon "Idai" erst vor zwei Monaten große Verwüstung angerichtet hatte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.