Sie sind hier:

Zweite Klasse überspringen - Eltern wollen flexiblen Schulstart

Datum:

Von Klasse eins gleich in Klasse drei springen? Eltern in Hamburg sind dafür. Und damit wäre die Hansestadt nicht die erste Region mit dieser Regelung.

Schulanfänger laufen mit ihren Schulranzen auf dem Rücken. Archiv
Schulanfänger laufen mit ihren Schulranzen auf dem Rücken. Archiv Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa

Hamburger Eltern wollen, dass Erstklässler, die schnell lernen, direkt in die dritte Klasse kommen. Die "flexible Schuleingangsphase" ermögliche natürlich weiterhin auch den bisherigen Schulweg, sagte Vorsitzende Antje Müller im NDR. Der Lernstoff wird dadurch an die Kinder angepasst.

Man habe das bereits im Jahr 2002 empfohlen, sagte der Chef der Kultusministerkonferenz (KMK), Helmut Holter. In Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt wird die Schulvariante bereits ausgeführt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.