ZDFheute

Neuer Vogelgrippe-Ausbruch

Sie sind hier:

Zweiter Fall in Tschechien - Neuer Vogelgrippe-Ausbruch

Datum:

Es ist der zweite Vogelgrippe-Ausbruch in Tschechien: Zunächst war der Erreger bei einem Kleingeflügelhalter aufgetreten. Nun hat es einen kommerziellen Großbetrieb getroffen.

Mitarbeiter der Veterinärverwaltung bei einer Untersuchung.
Mitarbeiter der Veterinärverwaltung bei einer Untersuchung.
Quelle: Josef Vostárek/CTK/dpa

In Tschechien ist innerhalb weniger Wochen ein zweiter Fall von Vogelgrippe festgestellt worden. Betroffen ist ein kommerzieller Geflügelgroßbetrieb in der Gemeinde Slepotice rund 110 Kilometer östlich von Prag.

Dort sei der für Vögel hochansteckende Erreger H5N8 nachgewiesen worden, teilte das tschechische Landwirtschaftsministerium mit. Nachdem in dem Zuchtbetrieb innerhalb kurzer Zeit rund 1.300 Puten verendet waren, hatte sich der Betreiber an die Behörden gewandt. Das Firmengelände wurde abgeriegelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.