ZDFheute

"Rock am Ring" und "Rock im Park"

Sie sind hier:

Zwillingsfestivals gestartet - "Rock am Ring" und "Rock im Park"

Datum:

"Rock am Ring" und "Rock im Park" haben begonnen. Zehntausende feiern in der Eifel und in Nürnberg.

Open-Air-Festival "Rock am Ring".
Open-Air-Festival "Rock am Ring".
Quelle: Thomas Frey/dpa

Mit der Gefahr von Unwettern ist das legendäre Musikspektakel "Rock am Ring" gestartet. Als die US-Rockband Badflower den Auftakt in der Eifel machte, schien noch die Sonne. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) kündigte aber "Schauer und kräftige Gewitter" an.

Beim Zwillingsfestival "Rock im Park" auf dem Nürnberger Zeppelinfeld herrschte strahlender Sonnenschein. Etwa 75 Bands haben sich für Pfingsten in der Eifel und in Nürnberg angekündigt. In der Regel treten die Musiker im Wechsel auf.

Wer in diesem Jahr auftritt? Das ganze Line-Up hier - auf der Seite des Festivals.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.