ZDFheute

Spider-Man behindert Bahnverkehr

Sie sind hier:

Zwischen Prag und Berlin - Spider-Man behindert Bahnverkehr

Datum:

Ein Mann klettert auf einen Oberleitungsmast und blockiert damit den Bahnverkehr zwischen Prag und Berlin für sieben Stunden. Er hielt sich für einen Superhelden.

Ein Oberleitungsmast in Deutschland. Symbolbild
Ein Oberleitungsmast in Deutschland. Symbolbild
Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Ein Mann auf einem Oberleitungsmast hat mehr als sieben Stunden lang den Fernzugverkehr zwischen Prag und Berlin behindert. Der Vorfall ereignete sich an der Grenze zu Tschechien. "Er hat etwas in dem Sinne erklärt, dass er ein Actionfilm-Held vom Typ Spider-Man sei", sagte ein Feuerwehrsprecher.

Der Bahnverkehr kam zum Erliegen, weil der Strom abgeschaltet werden musste. Die Einsatzkräfte konnten den Mann, der vermutlich unter Drogen stand, mit einer Drehleiter vom Mast holen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.